Während herkömmliche Batterien nach der Verwendung verbraucht sind und aufwendig recycelt werden müssen, sind Akkus mehrfach verwendbar. Akkumulatoren kannst du nach der Verwendung einfach wieder aufladen. Dafür benötigst du lediglich ein Akku-Ladegerät.

In diesem Ratgeber möchten wir dir helfen, ein passendes Akku-Ladegerät für deine Zwecke zu finden. Wir haben dafür 6 verschiedene Modelle miteinander verglichen. Somit bekommst du direkt einen Überblick über die Funktionen und Modelle. Des Weiteren stellen wir dir in diesem Artikel Kaufkriterien vor, analysieren die Preise und gehen auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema „Akku-Ladegerät“ ein.

Unsere Empfehlung
ANSMANN Akku-Ladegerät zum Laden & Entladen von 8x AA/AAA NiMH Akkus - 8-fach Batterieladegerät mit Einzelschachtüberwachung, automatische Abschaltung, Erhaltungsladung & USB Lader - Powerline 8*
VARTA LCD Plug Ladegerät für AA/AAA/9V und USB-Geräte (inkl. 4x AA 2100 mAh) schwarz*
ANSMANN Batterieladegerät inkl. 4x AA Akkus 2100mAh - Automatik Batterie Ladegerät mit Repair-Modus für wiederaufladbare Batterien und Akkubatterien - Powerline 4 Smart Akkuladegerät*
Preis-Leistungs-Sieger
AmazonBasics Batterieladegerät für Ni-MH AA / AAA Akkus und USB Geräte*
Surophy Batterieladegerät Akku Ladegerät Universal LCD-Display 4 Schacht Plug Ladestation für Batterien Li-Ionen / IMR / INR / ICR / Ni-MH / Ni-Cd / LiFePO4*
CSL - Universal Akku Ladegerät - Typ AA oder AAA NiMH - Mikroprozessorgesteuertes Laden - 4X Ladeschächte - einfache Handhabung - LCD-Display - schwarz*
Titel
ANSMANN Akku-Ladegerät
Varta LCD Plug Ladegerät
ANSMANN Batterieladegerät
AmazonBasics Batterieladegerät
Surophy Batterieladegerät
CSL - Universal Batterie Ladegerät
Ladeplatzanzahl
8
4
4
4
4
4
Eignung
NiMH / NiCD Akkus (Micro AAA / Mignon AA)
Mignon (AA), Micro (AAA), 9V rechargeable Ni-MH Accus
Mignon (AA) / Micro (AAA) NiMH Akkus
AA / AAA Ni-MH Akkus
Ni-MH / Ni-Cd (1,48V):A AA AAA AAAA
AA oder AAA NiMH, nicht NiCD kompatibel
Ladegeschwindigkeit
1.000 mAh Akku in ca. 2,5 Stunden
1.600 mAh Akku in ca. 4 Stunden
1.000 mAh Akku in ca. 2,5 Stunden
AAA: 700-800 mAh, 2 - 2,5 Stunden / AA: 1.800-2.000 mAh, 3 - 3,5 Stunden
k. A.
k. A.
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
-
4 x AA 2.100 mAh
4 x AA Akkus 2.100 mAh
-
-
-
Anzeige
LED
LCD
LED
LED
LCD
LCD
USB-Anschluss
Größe
12 x 13,9 x 3,1 cm
11,5 x 7,7 x 5,7 cm
16,1 x 4,2 x 10,7 cm
11 x 6,9 x 2,7 cm
16,1 x 4,2 x 10,7 cm
11 x 6,8 x 6,8 cm
Gewicht
450 g
136 g
426 g
90,7 g
426 g
104 g
Garantie
3 Jahre
k. A.
3 Jahre
k. A.
3 Jahre
k. A.
Kundenbewertung
-
-
-
-
-
-
Preis
38,68 EUR
24,99 EUR
21,99 EUR
12,85 EUR
27,99 EUR
15,85 EUR
Amazon Prime
-
Unsere Empfehlung
ANSMANN Akku-Ladegerät zum Laden & Entladen von 8x AA/AAA NiMH Akkus - 8-fach Batterieladegerät mit Einzelschachtüberwachung, automatische Abschaltung, Erhaltungsladung & USB Lader - Powerline 8*
Titel
ANSMANN Akku-Ladegerät
Ladeplatzanzahl
8
Eignung
NiMH / NiCD Akkus (Micro AAA / Mignon AA)
Ladegeschwindigkeit
1.000 mAh Akku in ca. 2,5 Stunden
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
-
Anzeige
LED
USB-Anschluss
Größe
12 x 13,9 x 3,1 cm
Gewicht
450 g
Garantie
3 Jahre
Kundenbewertung
-
Preis
38,68 EUR
Amazon Prime
-
VARTA LCD Plug Ladegerät für AA/AAA/9V und USB-Geräte (inkl. 4x AA 2100 mAh) schwarz*
Titel
Varta LCD Plug Ladegerät
Ladeplatzanzahl
4
Eignung
Mignon (AA), Micro (AAA), 9V rechargeable Ni-MH Accus
Ladegeschwindigkeit
1.600 mAh Akku in ca. 4 Stunden
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
4 x AA 2.100 mAh
Anzeige
LCD
USB-Anschluss
Größe
11,5 x 7,7 x 5,7 cm
Gewicht
136 g
Garantie
k. A.
Kundenbewertung
-
Preis
24,99 EUR
Amazon Prime
ANSMANN Batterieladegerät inkl. 4x AA Akkus 2100mAh - Automatik Batterie Ladegerät mit Repair-Modus für wiederaufladbare Batterien und Akkubatterien - Powerline 4 Smart Akkuladegerät*
Titel
ANSMANN Batterieladegerät
Ladeplatzanzahl
4
Eignung
Mignon (AA) / Micro (AAA) NiMH Akkus
Ladegeschwindigkeit
1.000 mAh Akku in ca. 2,5 Stunden
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
4 x AA Akkus 2.100 mAh
Anzeige
LED
USB-Anschluss
Größe
16,1 x 4,2 x 10,7 cm
Gewicht
426 g
Garantie
3 Jahre
Kundenbewertung
-
Preis
21,99 EUR
Amazon Prime
Preis-Leistungs-Sieger
AmazonBasics Batterieladegerät für Ni-MH AA / AAA Akkus und USB Geräte*
Titel
AmazonBasics Batterieladegerät
Ladeplatzanzahl
4
Eignung
AA / AAA Ni-MH Akkus
Ladegeschwindigkeit
AAA: 700-800 mAh, 2 - 2,5 Stunden / AA: 1.800-2.000 mAh, 3 - 3,5 Stunden
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
-
Anzeige
LED
USB-Anschluss
Größe
11 x 6,9 x 2,7 cm
Gewicht
90,7 g
Garantie
k. A.
Kundenbewertung
-
Preis
12,85 EUR
Amazon Prime
Surophy Batterieladegerät Akku Ladegerät Universal LCD-Display 4 Schacht Plug Ladestation für Batterien Li-Ionen / IMR / INR / ICR / Ni-MH / Ni-Cd / LiFePO4*
Titel
Surophy Batterieladegerät
Ladeplatzanzahl
4
Eignung
Ni-MH / Ni-Cd (1,48V):A AA AAA AAAA
Ladegeschwindigkeit
k. A.
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
-
Anzeige
LCD
USB-Anschluss
Größe
16,1 x 4,2 x 10,7 cm
Gewicht
426 g
Garantie
3 Jahre
Kundenbewertung
-
Preis
27,99 EUR
Amazon Prime
CSL - Universal Akku Ladegerät - Typ AA oder AAA NiMH - Mikroprozessorgesteuertes Laden - 4X Ladeschächte - einfache Handhabung - LCD-Display - schwarz*
Titel
CSL - Universal Batterie Ladegerät
Ladeplatzanzahl
4
Eignung
AA oder AAA NiMH, nicht NiCD kompatibel
Ladegeschwindigkeit
k. A.
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Testfunktion
Verpolschutz
Automatische Abschaltung
Überladeschutz
Sicherheitstimer
inkl. Akku
-
Anzeige
LCD
USB-Anschluss
Größe
11 x 6,8 x 6,8 cm
Gewicht
104 g
Garantie
k. A.
Kundenbewertung
-
Preis
15,85 EUR
Amazon Prime

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Wie hilfreich war dieser Vergleich?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Noch keine Bewertung vorhanden. Sei der erste, der diesen Vergleich bewertet!

Schade, dass dir unser Vergleich nicht gefallen hat.

Lass uns diese Seite verbessern!

Wie können wir diesen Vergleich verbessern?

Das Wichtigste zusammengefasst

Nicht alle Akkus passen in jedes Ladegerät. Du musst also im Vorfeld wissen, welche Modelle du aufladen willst.


Akku-Ladegeräte können über einige wichtige Zusatzfunktionen verfügen. Dies ist in erster Linie abhängig von der Preisklasse des Gerätes.


Durch moderne Akku-Ladegeräte tragen Akkus bei der Aufladung keinen Schaden mehr davon. Eine intelligente Ladeschaltung, die die Aufladung jedes Akkus einzeln steuert, sollte ein gutes Modell besitzen.

Was ist ein Akku-Ladegerät und wie funktioniert es?

Ein Akku-Ladegerät dient der Wiederaufladung von Lithium-Ionen-Akkus. Die Bestandteile eines Ladegerätes sind ein Netzteil und eine Ladeschaltung. Das Netzteil wandelt den elektrischen Strom aus der Steckdose, wie vom Ladegerät benötigt um. Die Ladeschaltung ist das Gehirn des Gerätes. Hier wird der gesamte Ladevorgang gesteuert und überwacht. Somit kann für jeden Akku der optimale Ladevorgang durchgeführt werden. Dies schützt die Lebenszeit des Akkus und verhindert Schäden beim Laden.

Vor- & Nachteile:

  • ermöglicht mehrfache Verwendung von Akkus
  • auf lange Zeit sehr wirtschaftlich
  • kann zu Bränden führen
  • billige Geräte können Akkus beschädigen

Ein Akku-Ladegerät ist für die Wiederaufladung von Lithium-Ionen-Akkus zuständig und besteht aus einem Netzteil und einer Ladeschaltung. (© Dmitry Pakhomov – stock.adobe.com)


Worauf sollte bei der Auswahl eines Akku-Ladegeräts geachtet werden?

Damit deine Akkus bestmöglich aufgeladen werden, gibt es einiges zu beachten. Damit du dies bei der Auswahl deines Gerätes beachten kannst, möchten wir dir im folgenden Abschnitt die wichtigsten Kaufkriterien für ein Akku-Ladegerät vorstellen. Du kannst diese im Anschluss nutzen, um dich selbst auf die Suche nach einem passenden Modell für dich zu machen oder ganz einfach eins aus unserer Vergleichstabelle auswählen.

Anzahl der Ladeplätze

Sollte dein Gerät mehr als 4 Akkus benötigen, empfehlen wir dir auch ein Ladegerät mit mehr als 4 Ladeplätzen. Denn somit kannst du alle deine Akkus gleichzeitig laden und dein Gerät schnell wieder benutzen. Einfache Ladegeräte besitzen meist 4 Ladeplätze. Bessere hingegen schon 8. Alles darüber ist selten und nur für einen großen Aufpreis erhältlich. Wir empfehlen dir im Vorfeld gut zu überlegen, wie viele Ladeplätze du wirklich brauchst. Denn davon hängt der Preis ab.

In der Regel lassen sich 4 Akkus gleichzeitig aufladen. Genügt dir dies nicht, musst du es beim Kauf beachten. (© salita2010 – stock.adobe.com)

Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Sie setzt sich zusammen aus der Kapazität des Akkus, welche in mAh angegeben wird und dem Ladestrom, der in mA angegeben wird. Somit beschreibt sie, wie viel Energie in einer bestimmten Zeit in den Akku fließt. Der Durchschnitt liegt bei modernen Geräten bei ca. 1000 mAh in 2,5 Stunden. Ein gewöhnlicher AAA-Lithium-Ionen-Akku mit 800 mAh lässt sich also in gut 2 Stunden komplett aufladen.

Kompatible Akkus

Neben den gängigen AA und AAA Akkus gibt es auch C, D und 9V Blockakkus. Welche Akkus dein Gerät laden kann, ist abhängig von der Bauweise. Denn die Akkus unterscheiden sich in ihrer Länge, Form und Dicke. Du musst dir deshalb im Vorfeld im Klaren sein, was für Akkus du laden möchtest. Standard Akku-Ladegeräte können AA und AAA Akkus laden. Benötigst du ein Ladegerät für eine der anderen Bauweisen, musst du genau auf die Beschreibung achten.

Solltest du besondere Akkus wie Blockakkus aufladen wollen, musst du dies beim Kauf beachten. (© Spectral-Design – stock.adobe.com)

Funktionen

Der Funktionsumfang von Akku-Ladegeräten unterscheidet sich stark von Modell zu Modell. So gibt es zahlreiche Funktionen, die die Sicherheit steigern aber auch dafür sorgen können, dass deine Akkus länger halten. Wir würden dir immer empfehlen, nicht auf Sicherheitsfunktionen zu verzichten. Sie können im Ernstfall Brände oder Verletzungen verhindern.

Akku-Ladegeräte besitzen bestimmte Funktionen, welche die Lebensdauer der Akkus deutlich verlängern. (© alexlmx – stock.adobe.com)

Entladefunktion

Die Entladefunktion hilft dabei, dass du deinen Akku lange verwenden kannst. Wird ein Akku oftmals nicht komplett entladen und dann wieder aufgeladen, kann es dazu kommen, dass dieser an Kapazität verliert. Diesen Prozess nennt man Memory-Effekt. Der Memory-Effekt tritt vor allem bei Nickel-Cadmium-Akkus auf. Die Entladefunktion von Akku-Ladegeräten entlädt den Akku vor dem Aufladen, wodurch dieser Effekt verhindert wird.

Testfunktion

Manchmal fragt man sich, ob das Gerät defekt oder der Akku einfach leer ist. Um dies schnell rauszufinden eignet sich eine Testfunktion. So wird nach dem Anschließen des Akkus der Ladestand angezeigt. So erspart man sich langes Laden und kann direkt einen defekten Akku erkennen.

Einzelschachtüberwachung

Hochwertige Modelle besitzen eine Einzelschachtüberwachung. Diese verbessert die Lebensdauer und Aufladung, da das Ladegerät jeden Akku einzeln überwacht. Ein Mikroprozessor kontrolliert jeden Ladeschacht auf die richtige Spannung, Temperatur und den Ladestand. Somit kann sichergestellt werden, dass ein Akku komplett entleert und wieder aufgeladen wird.

Über eine Einzelschachtüberwachung kann jeder Akku separat angesteuert werden. (© maxcoen – stock.adobe.com)

Überladungsschutz

Bei Geräten mit einer Einzelschachtüberwachung, handelt es sich um hochwertige Modelle mit einer Ladeschaltung. Dieser Mikroprozessor steuert den Ladevorgang und kontrolliert unter anderem den Ladestand. Somit kann vor einer Überladung der Akkus geschützt werden. Dies gelingt auch, wenn ein Akku bereits voll und ein anderer erst halb voll ist. In diesem Fall wird nur der halb volle Akku geladen.

Garantie

Da auch ein hochwertiges Gerät einmal defekt sein kann, ist es wichtig über die Herstellergarantie so lange wie möglich abgesichert zu sein. Neben den 2 Jahren gesetzlicher Gewährleistung bieten einige Hersteller auch eine Garantie von 3 Jahren an.


Wo kann ich ein Akku-Ladegerät kaufen?

Bei einem Akku-Ladegerät handelt es sich um ein typisches Elektronikprodukt. Dementsprechend findest du es in jedem Elektroladen wieder. Zeitweise hast du auch die Möglichkeit, ein Akku-Ladegerät in einem Supermarkt zu erwerben. Dafür musst du jedoch auf ein Angebot warten und dich regelmäßig in den Prospekten umschauen.

Eine weitere Möglichkeit ist das Internet. Dort kannst du dich entweder auf den Onlinepräsensen der Elektronikläden wie Saturn oder Media Markt umschauen oder bei einem Onlineversandhaus wie Amazon. Nachfolgend haben wir dir eine kleine Liste erstellt, wo du einige Webseiten mit Akku-Ladegeräten im Sortiment findest. Die Liste erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Was kostet ein Akku-Ladegerät?

Um dir einen Überblick über die Preise von Akku-Ladegeräten geben zu können, haben wir 51 verschiedene Modelle anhand ihrer Preise miteinander verglichen. Dabei ist uns in erster Linie aufgefallen, dass die Preisspanne sehr groß ist. Du erhältst Ladegeräte bereits ab 10€, kannst aber auch über 30€ bezahlen.

Die große Preisdifferenz ist auf die verschiedenen Funktionen der einzelnen Modelle zurückzuführen. Einfache Modelle besitzen keine der Oben genannten Zusatzfunktionen. Jedoch kannst du bereits ab 20€ Ladegeräte erwerben, welche über den vollen Funktionsumfang verfügen. Dies würden wir dir auch raten, da du somit eine effiziente und sichere Aufladung deiner Akkus garantierst.

Für die Erstellung dieser Grafik wurden insgesamt 51 verschiedene Akku-Ladegeräte auf ihren Preis untersucht. Anhand der Preisklassen aus dem Graphen kannst du selbst entscheiden, ob es sich bei einem Gerät eher um ein günstigeres oder teureres Exemplar handelt. (Quelle: Eigene Darstellung)


Häufig gestellte Fragen

Gibt es einen Akku-Ladegerät Test der Stiftung Warentest?

Als wir diesen Artikel geschrieben haben, gab es einen Test von Stiftung Warentest mit dem Namen Akku-Ladegeräte-Strom für den Strand. Allerdings ist dieser aus dem Jahr 2003. Durch die schnell fortschreitende Technik ist dieser somit nichtmehr ganz zeitentsprechend.

Sollte es einen neuen Test von Stiftung Warentest zum Thema Akku-Ladegeräte geben, werden wir dir diesen hier verlinken. Des Weiteren möchten wir dir noch einmal unsere Vergleichstabelle oben auf der Seite ans Herz legen. Mit dieser kannst du dir ebenfalls einen Überblick über einige Modelle verschaffen.

Welches ist das beste Akku-Ladegerät?

Welches das beste Akku-Ladegerät für dich ist, können wir natürlich nicht pauschal beantworten. Dafür kennen wir weder deine Anforderungen, noch haben wir jedes Gerät getestet. Allerdings können wir das ANSMANN Akku-Ladegerät* empfehlen.

Uns konnte das Gerät vor allem überzeugen, da es über alle Zusatzfunktionen verfügt. Du erhältst somit den vollen Funktionsumfang und ein ebenso sicheres Gerät. Du hast damit die Möglichkeit 8 Akkus gleichzeitig zu laden. Es ist dabei kompatibel mit AA und AAA Akkus. Dabei erreicht es eine Ladegeschwindigkeit von 1.000 mAh in 2,5 Stunden. Sollte das Gerät einmal defekt sein, hast du 3 Jahre Herstellergarantie, die das Ladegerät absichert.

Kann ein Akku-Ladegerät explodieren?

Nicht das Ladegerät, sondern der Akku kann tatsächlich explodieren. Zwar ist dies eine Seltenheit, jedoch ist es nicht ausgeschlossen. Deshalb ist es wichtig, vor dem Laden einige Aspekte zu beachten. Einen beschädigten Akku solltest du niemals aufladen. Entsorge ihn fachgerecht und erwerbe einen Neuen. Die Gefahr eines Brandes ist hierbei sehr hoch.

Auch solltest du darauf achten, dass die Akkus trocken sind. Wasser und Elektrizität hat, wie jeder weiß, noch nie zu etwas Gutem geführt. Erhöhte oder zu niedrige Temperaturen solltest du ebenfalls vermeiden. Bei Raumtemperatur fühlen sich die Akkus am wohlsten. Bei einem hochwertigen Gerät bist du durch viele Sicherheitsfunktionen gut geschützt, jedoch auch nicht zu 100%.

Darf ich das Akku-Ladegerät nach der Benutzung in der Steckdose lassen?

Dürfen tust du es, machen solltest du es allerdings nicht. Wenn du dein Ladegerät dauerhaft in der Steckdose lässt, kann dies gefährliche Folgen haben. Ein defektes Ladegerät lässt sich nicht leicht erkennen. Auf dem ersten Blick scheint es zu funktionieren, jedoch kann es bei dauerhafter Belastung überhitzen und zu einem Brand führen.

Dabei reicht bereits die Belastung, der ein Akku in der Steckdose ausgesetzt ist, auch wenn er nicht benutzt wird. Des Weiteren frisst ein Ladegerät Strom und das auch wenn kein Gerät geladen wird. Um Kosten zu sparen und Gefahren aus dem Weg zu gehen, empfehlen wir dir ungenutzte Geräte immer vom Strom zu trennen.

Gibt es Akku-Ladegeräte bei Aldi oder LIDL zu kaufen?

Hin und wieder hast du die Möglichkeit bei Aldi oder LIDL Akku-Ladegeräte zu erwerben. Die Discounter nehmen diese ab und an in ihre Angebote auf. Um dies nicht zu verpassen musst du dich regelmäßig über deren Angebote informieren.

Eine weitere Möglichkeit ist die Onlinepräsens der Hersteller. Hier bietet LIDL zum Zeitpunkt des Tests ein Akku-Ladegerät an. Dabei handelt es sich um den Energizer Ladegerät Base Charger, welcher 4 AA-Akkus laden kann. Bei Aldi konnten wir keine Ladegeräte im Sortiment finden.

Was heißt Akku-Ladegerät auf Englisch?

Mögliche englische Übersetzung für Akku-Ladegerät (Substantiv, Neutrum) lauten:

  • charger,
  • battery charger,
  • charging device.

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Ähnliche Vergleiche – Elektronik & Computer