Um einen sicheren Halt zu gewährleisten, sollten Schrauben immer mit dem richtigen Drehmoment angezogen werden. Dabei gilt, dass ein zu hohes aber auch ein zu niedriges Drehmoment für enorme Schäden führen kann. Mit einem Drehmomentschlüssel kannst du gezielt Schrauben mit der gewünschten Kraft anziehen.

In diesem Artikel möchten wir dir zeigen, wie du den passenden Drehmomentschlüssel für deine Zwecke finden kannst. Dafür stellen wir dir die wichtigsten Kaufkriterien genau vor. Weiterhin geben wir einen Überblick über verschiedene Typen und die Preise für zahlreiche Modelle. Zu guter Letzt widmen wir uns häufig gestellten Fragen zum Thema.

Unsere Empfehlung
FAMEX 10886-3N Drehmomentschlüssel 30-210 Nm Sparset inkl. Spezial Einsätze für Radschrauben*
Preis-Leistungs-Sieger
S&R Drehmomentschlüssel 28-210 Nm Set: 1/2' Drehmoment-Schlüssel 460 mm mit 1/2' Verlängerung 125 mm und 3 Stecknüssen 17mm, 19mm, 21mm ; Bruchfest Reifenschlüssel Steck-Einsätze Nüsse*
GOODYEAR 75522 Premium Drehmomentschlüssel, Einstellbar von 42 bis 210 Nm, Antrieb 1/2" Vierkant, inkl. Verlängerung und Stecknüsse 17 mm und 19 mm*
Tacklife 1/2" Drehmomentschlüssel Satz, mit 3/8" Adapter und Verlängerungsstange (10-150 Zoll/13,6-203,5 Nm) Fehlergenauigkeit: +/- 4% - HTW2A*
DEMA Digitaler Drehmomentschlüssel 1/2" 40-200 Nm*
Hazet 5122-3CT Drehmomentschlüssel (12,5 mm (1/2"), 40-200 Nm, Made in Germany)*
Titel
FAMEX 10886-3N Drehmomentschlüssel
S&R Drehmomentschlüssel
Goodyear 75522 Premium Drehmomentschlüssel
Tacklife Drehmomentschlüssel
DEMA Digitaler Drehmomentschlüssel
Hazet 5122-3CT Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
30 - 210 Nm
28 - 210 Nm
42 - 210 Nm
13,6 - 203,5 Nm
40 - 200 Nm
40 - 200 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit

keine Angabe

keine Angabe

Länge
46,5 cm
46 cm
45 cm
46,5 cm
53 cm
51,3 cm
Antrieb
1/2 Zoll
1/2 Zoll
1/2 Zoll
1/2 Zoll
1/2 Zoll
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse

17 mm, 19 mm, 21 mm

17 mm, 19 mm, 21 mm

17 mm, 19 mm

Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
0,8 kg
1,4 kg
2,2 kg
1,5 kg
1,35 kg
1,34 kg
Bewertung
-
-
-
-
-
Preis
45,47 EUR
Preis nicht verfügbar
40,45 EUR
36,99 EUR
119,99 EUR
137,90 EUR
Amazon-Prime
-
-
Unsere Empfehlung
FAMEX 10886-3N Drehmomentschlüssel 30-210 Nm Sparset inkl. Spezial Einsätze für Radschrauben*
Titel
FAMEX 10886-3N Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
30 - 210 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit
Länge
46,5 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse

17 mm, 19 mm, 21 mm

Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
0,8 kg
Bewertung
-
Preis
45,47 EUR
Amazon-Prime
Preis-Leistungs-Sieger
S&R Drehmomentschlüssel 28-210 Nm Set: 1/2' Drehmoment-Schlüssel 460 mm mit 1/2' Verlängerung 125 mm und 3 Stecknüssen 17mm, 19mm, 21mm ; Bruchfest Reifenschlüssel Steck-Einsätze Nüsse*
Titel
S&R Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
28 - 210 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit
Länge
46 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse

17 mm, 19 mm, 21 mm

Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
1,4 kg
Bewertung
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Amazon-Prime
-
GOODYEAR 75522 Premium Drehmomentschlüssel, Einstellbar von 42 bis 210 Nm, Antrieb 1/2" Vierkant, inkl. Verlängerung und Stecknüsse 17 mm und 19 mm*
Titel
Goodyear 75522 Premium Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
42 - 210 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit

keine Angabe

Länge
45 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse

17 mm, 19 mm

Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
2,2 kg
Bewertung
Preis
40,45 EUR
Amazon-Prime
Tacklife 1/2" Drehmomentschlüssel Satz, mit 3/8" Adapter und Verlängerungsstange (10-150 Zoll/13,6-203,5 Nm) Fehlergenauigkeit: +/- 4% - HTW2A*
Titel
Tacklife Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
13,6 - 203,5 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit
Länge
46,5 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse
Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
1,5 kg
Bewertung
-
Preis
36,99 EUR
Amazon-Prime
DEMA Digitaler Drehmomentschlüssel 1/2" 40-200 Nm*
Titel
DEMA Digitaler Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
40 - 200 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit

keine Angabe

Länge
53 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse
Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
1,35 kg
Bewertung
-
Preis
119,99 EUR
Amazon-Prime
-
Hazet 5122-3CT Drehmomentschlüssel (12,5 mm (1/2"), 40-200 Nm, Made in Germany)*
Titel
Hazet 5122-3CT Drehmomentschlüssel
Drehmomentbereich
40 - 200 Nm
digitale Anzeige und Berstellung
Entspricht ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit
Länge
51,3 cm
Antrieb
1/2 Zoll
Richtungsverstellung
Inkl. Verlängerung
Inkl. Stecknüsse
Inkl. 3/8-Zoll-Adapter
Inkl. Aufbewahrungsbox
Gewicht
1,34 kg
Bewertung
-
Preis
137,90 EUR
Amazon-Prime

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Wie hilfreich war dieser Vergleich?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Noch keine Bewertung vorhanden. Sei der erste, der diesen Vergleich bewertet!

Schade, dass dir unser Vergleich nicht gefallen hat.

Lass uns diese Seite verbessern!

Wie können wir diesen Vergleich verbessern?

Das Wichtigste zusammengefasst

Ein zu hohes Drehmoment kann einer Schraube oder dem Gegenstück enorm zusetzen und zu großen Schäden führen. Das Werkzeug sachgerecht zu verwenden und das richtige Drehmoment zu kennen, ist somit äußerst wichtig.


Ein Drehmomentschlüssel sollte nicht zum Lösen von Schrauben verwendet werden. Auch wenn dies funktioniert, schadet es dem Schlüssel und kann die Genauigkeit beeinträchtigen.


Die Preisspanne für Drehmomentschlüssel ist sehr hoch. Für einfache Anwendungen genügt jedoch auch ein Modell im unteren Preisbereich.

Was ist ein Drehmomentschlüssel und wie funktioniert er?

Ein Drehmomentschlüssel ist ein Schraubenschlüssel, bei welchem du das Anzugsdrehmoment genau einstellen kannst. Über eine gespannte Feder im Inneren erkennt der Schlüssel wann das eingestellte Drehmoment erreicht ist und signalisiert dies meist durch ein Knacken. Er wird typischerweise beim Anziehen von Radschrauben verwendet.

Ein Drehmomentschlüssel erkennt, wann ein voreingestelltes Drehmoment erreicht ist. (© dmitrimaruta – stock.adobe.com)

Aufbau

Der Aufbau eines Drehmomentschlüssels gleicht dem eines normalen Schraubenschlüssels. Lediglich eine Feder im Inneren und eine Einstellung kommt hinzu. Am oberen Ende findet sich die Aufnahme für Steckschlüssel. Am anderen Ende des Stabs ist ein Griff, sowie die Verstellung für das Drehmoment.

Vor- & Nachteile:

  • Drehmoment gezielt einstellbar
  • mit anderen Steckschlüsseln kompatibel
  • kann bei falscher Bedienung Schaden nehmen
  • Drehmomentüberschreitung bei vielen Modellen möglich

Diese Drehmomentschlüssel-Typen gibt es

Drehmomentschlüssel lassen sich in verschiedene mechanische und elektronische Varianten einteilen. Davon abhängig ist die Einstellung des gewünschten Drehmoments sowie die Reaktion bei Erreichen des Drehmoments. Der Grundaufbau ist jedoch immer gleich.

Knick- Drehmomentschlüssel

Ein Knick-Drehmomentschlüssel zählt zu den mechanischen Drehmomentschlüsseln. Er bietet den Vorteil, dass er sehr leicht zu bedienen ist und keine Fehler bei der Handhabung auftreten können. Wird das vorher eingestellte Drehmoment erreicht, löst der Drehmomentschlüssel aus und unterbindet die Kraftübertragung, wodurch dieser durchdreht. Eine Überlastung der Schrauben ist somit gänzlich ausgeschlossen.

Auslösender Drehmomentschlüssel

Ein auslösender Drehmomentschlüssel ist wohl die am häufigsten verwendete Variante. Wird bei einem auslösenden Drehmomentschlüssel das eingestellte Drehmoment erreicht, ertönt ein akustisches Signal, meist in Form eines Knackens. Ertönt das Signal muss mit der Krafteinwirkung gestoppt werden, da sonst ein zu hohes Drehmoment auf die Schrauben wirkt. Der Schlüssel unterbindet die Kraftübertragung nicht selbstständig.

Ein auslösender Drehmomentschlüssel ist die am weitesten verbreitete Form. (©  RS-Studios – stock.adobe.com)

Anzeigender Drehmomentschlüssel

Ein anzeigender Drehmomentschlüssel ist die einfachste verfügbare Form. Der Drehmomentschlüssel besitzt eine analoge Anzeige, welche die aktuell wirkende Kraft auf die Schraube anzeigt. Du musst diese somit dauerhaft im Auge behalten und selbstständig mit der Krafteinwirkung stoppen, wenn das gewünschte Drehmoment erreicht ist.

Drehmomentschlüssel mit elektronischer Anzeige

Ein Drehmomentschlüssel mit elektronsicher Anzeige überzeugt durch eine sehr genaue und einfache Bedienung. Die Einstellung und Anzeige des Drehmoments erfolgen hierbei digital. Die Bedienung gelingt gleichermaßen wie bei anderen Varianten. Bei Erreichen des eingestellten Drehmoments ertönt hier ebenfalls ein Signal, wobei selbstständig die Kraftübertragung gestoppt werden muss.


Worauf sollte bei der Auswahl eines Drehmomentschlüssels geachtet werden?

Bei der Auswahl eines Drehmomentschlüssels solltest du auf verschiedene Eigenschaften achten, welche am Ende Aufschluss über die Leichtigkeit der Handhabung liefern. Weiterhin solltest du vor dem Kauf bedenken, wofür du den Schlüssel verwenden willst.

Drehmoment

Drehmomentschlüssel besitzen eine maximale Belastbarkeit. Diese wird in Newtonmeter angegeben und gibt die Kraft an, mit welcher du Schrauben anziehen kannst. Autofelgen werden in der Regel mit einem Drehmoment zwischen 80 Nm und 200 Nm angezogen. Dies variiert je nach Felge und Hersteller.

Länge

Ein weiterer Unterschied liegt in der Länge des Griffes der Drehmomentschlüssel. Bei der Benutzung eines Drehmomentschlüssels musst du selbst viel Körperkraft auf den Schlüssel wirken, um die Schrauben anzuziehen. Umso länger dabei der Griff, desto weniger Kraft musst du aufbringen. Dies ist der Hebelwirkung zu verdanken.

Antrieb

Als Antrieb bezeichnet man den Zapfen eines Drehmomentschlüssels. Der Zapfen ist das Verbindungsstück zwischen Schlüssel und Nuss. Die gängigen Größen sind dabei 1/4″ und 1/2″. Wir empfehlen dir einen Drehmomentschlüssel zu kaufen, der mit deinen restlichen Werkzeugen kompatibel ist.

Damit du deinen Drehmomentschlüssel mit anderen Nüssen verwenden kannst, musst du auf die Größe des Antriebs achten. (© Klaus Eppele – stock.adobe.com)

Mitgeliefertes Zubehör

Um einen Drehmomentschlüssel benutzen zu können, benötigst du eine passende Nuss für die Schraube deiner Felge. Je nach Schraube variiert dabei die Größe. Ein Nuss-Set ist nur bei den wenigsten Drehmomentschlüsseln im Lieferumfang enthalten. Die meisten Modelle kommen ohne weiteres Zubehör.

Drehmomentschlüssel mit Zubehör verfügen oftmals über ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. (© kunertus – stock.adobe.com)


Wo kann ich einen Drehmomentschlüssel kaufen?

Ein Drehmomentschlüssel zählt als Werkzeug zu den klassischen Baumarktprodukten. Dementsprechend kannst du es lokal am besten in einem Baumarkt erwerben. Ebenso bieten Autoteilehändler wie ATU Drehmomentschlüssel in ihrem Sortiment an.

Weiterhin hast du online die Möglichkeit auf den Webseiten der Geschäfte Drehmomentschlüssel zu erwerben. Dort kannst du verschiedene Modelle besser vergleichen. Ebenfalls bieten große Versandhändler wie Amazon* zahlreiche Drehmomentschlüssel an. Nachfolgend haben wir dir eine Liste mit Onlineshops zusammengestellt, auf denen du Drehmomentschlüssel erwerben kannst.

Was kostet ein Drehmomentschlüssel?

Um dir eine Aussage über die Preise von Drehmomentschlüsseln geben zu können, haben wir insgesamt 48 verschiedene Modelle miteinander verglichen. Dabei ist uns aufgefallen, dass die Preisspanne sehr hoch ist. Während 18 Modelle in dem Preisbereich zwischen 15€ und 45€ liegen, sind auch 4 Schlüssel für über 135€ erhältlich.

Einfache solide Schlüssel kannst du bereits ab 20€ erwerben. Diese besitzen dann meist eine analoge Anzeige und verfügen über kein Zubehör. Umso höher der Preis, desto hochwertiger sind die Materialien und das Zubehör der Geräte.

Für die Erstellung dieser Grafik wurden insgesamt 48 verschiedene Drehmomentschlüssel auf ihren Preis untersucht. Anhand der Preisklassen aus dem Graphen kannst du selbst entscheiden, ob es sich bei einem Schlüssel eher um ein günstigeres oder teureres Exemplar handelt. (Quelle: Eigene Darstellung)


Häufig gestellte Fragen

Welches ist der beste Drehmomentschlüssel?

Je nach Anwendungszweck gibt es verschiedene Drehmomentschlüssel, die sich am besten eignen. Ebenfalls ist nicht immer ein teures Produkt notwendig um kleine Arbeiten zu verrichten. Aus diesem Grund können wir dir nicht beantworten, welcher Drehmomentschlüssel der Beste ist.

Dennoch möchten wir dir unseren Vergleichssieger, den FAMEX 10886-3N Drehmomentschlüssel* kurz vorstellen. Der Schlüssel ist für ein Drehmoment von 30 Nm bis zu 210 Nm ausgelegt. Er ist dazu mit der ISO 6789 +/- 4 % Genauigkeit zertifiziert, wodurch er sehr präzise arbeitet.

Um gleich mit den Arbeiten beginnen zu können, befindet sich im Lieferumfang neben einer Aufbewahrungsbox eine Verlängerung, ein 3/8-Zoll-Adapter sowie 17, 19 und 21 mm Stecknüsse für die gängigen Schraubengrößen. Der Zapfen hat eine Größe von 1/2 Zoll, wodurch er auch mit zahlreichen anderen Nüssen verwendet werden kann.

Wurde ein Drehmomentschlüssel Test von Stiftung Warentest oder dem ADAC durchgeführt?

Die Stiftung Warentest ist bekannt für seriöse Tests von Dienstleistungen und Produkten aus allen Bereichen. Ihre Einschätzung gilt für viele als Kaufargument. Gleiches gilt im Bereich des Automobils für Teste des ADAC. Leider konnten wir zum aktuellen Zeitpunkt keinen Testbericht für Drehmomentschlüssel finden. Dennoch möchten wir dir noch einmal unsere Vergleichstabelle ans Herz legen. Diese gibt dir ebenfalls einen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften von Drehmomentschlüsseln.

Von welchen Marken gibt es Drehmomentschlüssel?

Da es sich bei einem Drehmomentschlüssel um ein klassisches Produkt aus dem Bereich der Werkzeuge handelt, kommen auch die meisten Hersteller aus diesem Sektor. Nachfolgend haben wir dir einige Marken aufgelistet, welche Drehmomentschlüssel anbieten.

  • Unitec
  • Famex Werkzeuge
  • Proxxon
  • Goodyear
  • AUTONIK
  • MICHELIN
  • HAZET
  • Westfalia
  • Cartrend

Gibt es Drehmomentschlüssel auch bei Aldi oder LIDL?

Auch wenn Drehmomentschlüssel zu den Werkzeugen zählen und lokal am ehesten in einem Baumarkt zu erwerben sind, kannst du hin und wieder auch Angebote von Discountern wie Aldi oder LIDL entdecken. Diese nehmen die Schraubschlüssel hin und wieder in ihr Sortiment auf. Wann dies der Fall ist, musst du den jeweiligen Prospekten entnehmen. Weiterhin kannst du Online auf der Webseite von LIDL verschiedene Drehmomentschlüssel erwerben. Auf der Seite von Aldi konnten wir derzeit keine Drehmomentschlüssel finden.

Wann wurde der Drehmomentschlüssel erfunden?

Der Drehmomentschlüssel ist eine Erfindung des deutschen Unternehmens Saltus-Werk Max Forst aus Solingen. Diese meldete 1938 ein Patent auf einen selbstauslösenden Drehmomentschlüssel an.

Warum sollte ich einen Drehmomentschlüssel nicht zum Lösen verwenden?

Grundsätzlich ist es möglich, einen Drehmomentschlüssel auch zum Lösen von Schrauben zu nutzen. Dafür hast du je nach Modell die Möglichkeit die Richtung des Schlüssels umzustellen oder das Drehmoment auf das Maximum zu stellen. Dies würden wir dir jedoch nicht empfehlen, da der Drehmomentschlüssel dadurch beschädigt werden kann. Zum Lösen von Schrauben eignen sich am besten Schlüssel und auch keine Ratschen, da diese ebenfalls vorgespannt sind.

Ein Drehmomentschlüssel sollte ausschließlich zum Anziehen verwendet werden. (© runzelkornstock.adobe.com)

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020

Ähnliche Vergleiche – Auto & Motorrad